reflections

31-10-2011

Ich kann jetzt entgültig nicht mehr "normal" essen und finde es klasse!

Als ich heute in der Schule Tomaten gegessen hatte bekam ich richtig schlimme Bauchschmerzen. Fast so schlimm wie früher (davon wisst ihr eben nichts...). Jedenfalls hat es das für mich unmöglich gemacht, weiterzuessen auch, wenn es nur Tomaten waren, aber ich konnte sie später dann noch essen. Jedenfalls ist es echt klasse, wenn man dermaßen vom Essen abgelenkt ist und alle haben sich total Sorgen gemacht. Sie versuchen jetzt nicht mehr, mich vollzustopfen. Kaching!

Trinken:

+ Nescafé Gold mit Süßstoff (2kcal)

+ Flasche Cola light (2,5kcal)

Essen:

+ 2 Scheiben Country Knäckebrot (54kcal)

+ 2 Portionen Exquisa fitline (24kcal)

+ 2 Äpfel (160kcal)

+ 400g (eigentlich weniger; hab ein paar abgegeben) Tomaten (74kcal)

+ Paprika, rot (55,5kcal)

Arznei:

+ Paracetamol 500mg (1kcal)

Sonstiges:

+ Orbit Kaugummi (5kcal) (war ein Geschenk...)

Gesamt: 378kcal

Sport:

- Workout

- 30 Minuten joggen (-300kcal)

Übrig: 78kcal

Laut SGD erlaubt: 400kcal

Ohrwurm: Next big thing - Amy Macdonald

Neuester Berufswunsch: Model

Ja... ich bin so naiv, ich weiß. Ich will mir ja nicht wirklich Gedanken über die Zukunft machen, aber das wäre das einzige, was mich interessiert und ich werde vermutlich sowieso nicht lange genug leben, um einen "richtigen" Beruf zu bekommen, also mit Ausbildung/Lehre und sowas.

31.10.11 19:33

Letzte Einträge: Oh mein Gott, die wollen mich zerstören!, Drei Tage bis zur Hölle..., Hab ich's mir doch gedacht!, Vorerst letzter Eintrag :(, Sorry, dass ich so lange nicht da war... :(

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung